Tag Archive for 'Veranstaltung'

Fahrraddemo vom Bahnhof Altona zur Massenunterkunft Schnackenburgsallee | Samstag, 27. September 2014, ab 13:00 Uhr

SCHLUSS MIT DER LAGERUNTERBRINGUNG VON FLÜCHTLINGEN – IN HAMBURG UND BUNDESWEIT!

Fahrraddemo vom Bahnhof Altona zur Massenunterkunft Schnackenburgsallee

Samstag, 27. September 2014, ab 13:00 Uhr, Bahnhof Altona, Ausgang
Ottenser Hauptstr.

danach gemeinsam weiter zum Fest vor der zentralen Erstaufnahme, Alte Post Harburg

Samstag, 27. September 2014, ab 15:00 Uhr, Nähe S-Bahnhof Harburg

GLEICHE RECHTE FÜR ALLE MENSCHEN, ÜBERALL! WOHNUNGEN FÜR ALLE!

Continue reading ‚Fahrraddemo vom Bahnhof Altona zur Massenunterkunft Schnackenburgsallee | Samstag, 27. September 2014, ab 13:00 Uhr‘

28.09.2014 Refugees Welcome Schanzenfest


Hamburg zur offenen Stadt machen

Bleiberecht und Bewegungsfreiheit für alle!

Am Sonntag, den 28. September findet das diesjährige Straßenfest im Schanzenviertel statt. Wir wollen damit das Politikum Schanzenfest in die Waagschale werfen, für die Kämpfe von Lampedusa Geflüchteten und allen Refugees und Gruppen, die gegen rassistische Abschiebepolitik aktiv sind.

Continue reading ‚28.09.2014 Refugees Welcome Schanzenfest‘

No Jail for Refugees! – Stop Deportation Camp in Eisenhüttenstadt 26.08.14- 01.09.14

Mobi

Ihr wollt eine Infoveranstaltung zu ZAST und Abschiebeknast in Eisenhüttenstadt, sowie zu dem Camp organisieren? Sagt uns bescheid!

Ihr wollt Infomaterail haben? Sagt uns wie viel und die Adresse des Infoladens oder Sozialen Zentrums eures Vertrauens und wir schicken euch was zu.

 

Für mehr Infos auf das Bild klicken!

no_deportation_camp_2014

Continue reading ‚No Jail for Refugees! – Stop Deportation Camp in Eisenhüttenstadt 26.08.14- 01.09.14‘

VA zu minderjährigen unbegleiteten Flüchtlingen am 17.06.: Nachlese

Wir freuen uns über das rege Interesse an unserer Infoveranstaltung vom Infomobil im Rahmen der Kampagne Halim Dener am 17.06.2014 im Centro Sociale. Hier noch die Links (leider etwas verspätet) zu einigen aktuellen Beiträgen zu den Themen, die wir mit euch besprochen haben: Ältermachen von minderjährigen unbegleiteten Flüchtlingen in HH:

Ebenso dokumentiert Fluchtpunkt:

Außerdem stellen wir in Kürze Informationen zum Thema Privatvormundschaften online. Bis dahin und für alles Weitere schreibt uns gerne an: infomobil-hamburg(ät)antira.info

Café Exil

Hammer Straße 10
22041 Hamburg
Tel: 040 23 68 216 oder
040 88 23 86 82
Fax: 040 63 67 31 02
Öffnungszeiten:
Mo, Di 8-14h
Do 15:30-18h
Fr: 9-13h nur für FRAUEN / women-only
Mi: geschlossen