Mitmachen

Generell kann sich jede_r im Café Exil engagieren, die_der unser antirassistisches Selbstverständnis teilt. Mitmachen kann mensch entweder in Form eines Praktikums oder durch eine längere Mitarbeit in den Schichten, an einem oder mehreren Vormittagen. Wir verstehen unsere Arbeit als politischen Aktivismus, die Mitarbeit ist somit unentgeltlich.

Wir sind keine Expert_innen, das heißt du brauchst kein_e ausgebildete_r Sozialarbeiter_in, Jurist_in etc. sein, um bei uns mitzuarbeiten. Wichtig ist es jedoch, dass du Lust hast, dich mit verschiedenen Aspekten der Asylpolitik auseinanderzusetzen und dich selbstständig in rechtliche Grundlagen einzuarbeiten. Wir sind keine professionelle Beratungsstelle, setzen uns aber kontinuierlich mit der Thematik auseinander und versuchen, uns weiterzubilden, um Beratungsfehler zu vermeiden.

Praktika können zum Beispiel im Rahmen eines Studiums der Sozialen Arbeit bzw. Sozialpädagogik absolviert werden oder auch als Sozialpraktikum während der Schulzeit. Natürlich sind auch Praktikant_innen aus anderen Fachbereichen oder solche, die einfach mal unsere Arbeit kennenlernen wollen, willkommen! Unter unseren Mitarbeiter_innen befindet sich eine Sozialarbeiterin, so dass auch eine fachliche Anleitung gewährleistet ist.

Damit wir eine gute Unterstützung bei der Einarbeitung leisten können, können höchstens zwei neue Mitarbeiter_innen gleichzeitig anfangen. Das heißt, du solltest dich so früh wie möglich mit uns in Kontakt setzen und Wartezeiten einplanen. Bei einem Vollzeitpraktikum solltest du viermal wöchentlich in die Schicht kommen und bei einem Teilzeitpraktikum mindestens einmal die Woche, damit du dich gut einarbeiten kannst. Außerdem wäre es schön, wenn du beim monatlichen Plenum und den Schichtnachbesprechungen dabei bist.

Wenn du Lust hast, bei uns ein Praktikum zu machen, oder auf andere Art mitzuarbeiten, ruf uns gerne an oder komm einfach während der Öffnungszeiten vorbei!

Café Exil

Hammer Straße 10
22041 Hamburg
Tel: 040 23 68 216 oder
040 88 23 86 82
Fax: 040 63 67 31 02
Öffnungszeiten:
Mo, Di 8-14h
Do 15:30-18h
Fr: 9-13h nur für FRAUEN / women-only
Mi: geschlossen